Unterricht und 3G-Regel

Liebe Mitglieder, Tänzerinnen und Tänzer, liebe Eltern,
seit dem 25.08.21 gilt die neue Corona-Verordnung, die Tanzunterricht grundsätzlich ohne Einschränkungen erlaubt. Gleichzeitig hat der Gesetzgeber die 3G-Regel eingeführt. Diese greift immer dann, wenn einer der folgenden Punkte erfüllt ist:
1. Die 7-Tage-Inzidenz liegt an mindestens fünf Tagen in Folge bei mehr als 50 Neuinfizierten
pro 100.000 Einwohnern.
2. Die Warnstufe wurde per Allgemeinverfügung festgestellt.
Momentan ist der erste der beiden Punkte erfüllt, sodass wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, die 3G-Regel umzusetzen. Geimpft – Genesen – Getestet (Antigen-Schnelltest max. 24 Stunden alt). Die Maskenpflicht bleibt uneingeschränkt weiterhin bestehen. Es sind nur medizinische Masken (OPMasken/ FFP2 Masken) gestattet. Alle Kinder bis einschließlich 6 Jahren sind von der Maskenpflicht ausgenommen.

Für die Tanzkurse gilt:
Kinder 3-6 Jahre:
Kinder bis einschließlich 6 Jahren sind von der Maskenpflicht ausgenommen. Für diese besteht keine Test- oder Nachweispflicht. Erwachsene Begleitpersonen müssen einen entsprechenden Nachweis vorlegen, wenn sie sich während des Tanzkurses im Innenbereich der Tanzschule aufhalten möchten. Für das Bringen und Abholen der Kinder, sowie das Helfen beim Umziehen ist kein Nachweis nötig. Max. Aufenthaltsdauer ohne Nachweis beträgt 10 Minuten.

Schulkinder ab 6 Jahren und Jugendliche:
Es gilt die Maskenpflicht beim Kommen und Gehen, sowie in den Umkleiden und sanitären Anlagen. Beim Tanzen im Tanzsaal kann die Maske abgelegt werden. Für diese Altersstufe besteht keine Testoder Nachweispflicht. Erwachsene Begleitpersonen müssen einen entsprechenden Nachweis vorlegen, wenn sie sich während des Tanzkurses im Innenbereich der Tanzschule aufhalten möchten. Für das Bringen und Abholen der Kinder ist kein Nachweis nötig. Max. Aufenthaltsdauer ohne Nachweis beträgt 10 Minuten.

Erwachsene ab 18 Jahren:
Es gilt die Maskenpflicht beim Kommen und Gehen sowie, in den Umkleiden und sanitären Anlagen. Beim Tanzen im Tanzsaal kann die Maske abgelegt werden. Für die Teilnahme am Tanzkurs ist ein 3G-Nachweis nötig. Bitte schickt uns euren Impf- oder Genesenennachweis per E-Mail an: info@tanzstudio-gregor.de oder bringt diesen in der ersten Tanzstunde mit. Wir empfehlen euch, das Original trotzdem immer bei euch zu führen. Teilnehmer, die nicht geimpft oder genesen sind, müssen einen tagesaktuellen Antigen-Schnelltest vorweisen, der nicht älter als 24 Stunden ist. Diesen bitte vor Stundenbeginn dem eigenen Tanzlehrer vorlegen. Schülerinnen und Schüler ab 18 Jahren, sowie Auszubildende die eine Berufsschule besuchen und Studierende, sind von der 3G-Pflicht ausgenommen. Ein entsprechender Nachweis (Schülerausweis, Studentenausweis, etc.) muss vorgelegt werden. Bitte auch hier das entsprechende Dokument in der Tanzschule vorweisen.

Newsletter-Anmeldung

Ja, ich möchte im Newsletter-Verteiler mit aufgenommen werden.

Ich kann den Newsletter jederzeit durch eine Email an
info@tanzstudio-gregor.de widerrufen.